Land & Leute



Homepage Übersetzung

Bildschirmfoto 2017-12-08 um 00.25.57

Die Festlandsspanier nennen die Canarios "salvajes", Wilde.

Die Canarios nennen die Festlandsspanier "godos", Goten oder Vandalen.

Sie sehen, sie sind (nicht so wirklich ) in Spanien

Denn dass die Canarios (knapp) mehrheitlich sich als eigenständige Nation verstehen, ist deutlich zu sehen.


(to be continued)

Typisch

Kanarisches Knoblauchhuhn


Zutaten
4
Portionen







500 g
Huhn (Hühnerfleisch), in Stücken

Zwiebel(n)

Tomate(n)

Paprikaschote(n)
1 Knolle/n
Knoblauch
 
Petersilie
1 Msp.
Kümmel, gemahlener
1 Glas
Wein, weiß
1 Glas
Öl
1 Glas
Wasser

Lorbeerblatt
 
Thymian
 etwas
Mehl
 
Salz
Arbeitszeit:
ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Das Hühnerfleisch in Stücke schneiden, im Mehl wenden und in der Pfanne anbraten. Dann die restlichen im Mörser zerriebenen Zutaten dazutun und anbräunen, mit dem Wasser und dem Weißwein löschen und auf kleiner Pfanne schmoren lassen bis es gar ist.

Zubereitung